> 
Autogenes Training

Autogenes Training

Eine sehr bekannte Entspannungsmethode ist das „Autogene Training“. Diese wurde von J.H. Schulz bereits vor über 80 Jahren entwickelt. Sie ist alltagstauglich und leicht erlernbar.

Ständige Belastungen, Ärger in Beruf oder Familie, Stress im Alltag führen zu seelischer und körperlicher Anspannung und Unausgeglichenheit. Dadurch kann es auf Dauer zu ernsthaften Beeinträchtigungen der Gesundheit kommen, es besteht die Möglichkeit mit dieser Methode die negativen Stressauswirkungen auf Körper und Geist zu reduzieren
Das Autogene Training kann als Akut- oder Vorsorgemaßnahme eingesetzt werden.

Das Autogene Training kann hilfreich sein bei

  • Schlafstörungen, Nervosität, Unruhe
  • Konzentrationsstörungen
  • Muskelverspannungen, Schmerzen
  • Ängsten
  • Erschöpfungszuständen

 

In meiner Praxis biete ich Einzelsitzungen an. Des Weiteren biete ich Gruppen - Kurse „Autogenes Training“ an. Wenn Sie Interesse an einem Kurs haben, können Sie mich gerne ansprechen.

 

Öffnungszeiten

    Termine nach Vereinbarung

    06106-772885

Kontakt

63110 Rodgau
Rhönstraße 47

E-Mail: info@hp-unger.de

Telefon: 06106-772885